NEU: Unser Halbjahresprogramm 2020


Auch zum Download verfügbar:

Download
Flyer_beide Seiten.pdf
Adobe Acrobat Dokument 2.8 MB

Alle Kurse in der Übersicht finden sie auch bei den Malkursen:



JAHRESAUSSTELLUNG UND ART BATTLE IMPRESSIONEN

 

Heiß her ging es am Mittwoch bei der Jahresausstellung der Kunst und Design Schule Nürnberg. Neben einer Präsentation des Kursprogramms 2020 und einer Ausstellung der 2019 entstandenen Arbeiten der Workshops, Malfahrten und des Mappenkurses gab es am Abend Live-Malerei zu bestaunen.

 

 

Unter dem Titel ART BATTLE NÜRNBERG traten Schüler der FOS  und MOS gemeinsam mit Mappenschülern und Besuchern, zur Kunstschlacht an.

 

Gemalt wurde im Großformat, gegenständlich und abstrakt, temporeich zu rasantem Jazz. So entstanden vor dem gespannten Publikum assoziative Werke in knalligen Farben, angeregt von Düften aus der Parfümflasche, Fruchtbonbon-Geschmäckern und Musik.

 

Unter begeisterten Zurufen malten sich die jungen Künstler vom Stillleben übers Portrait hin zum wilden, expressiven Farbrausch.

 

Mal mutig, stets verspielt und vor allem persönlich- das Publikum dankte es den Malenden mit gleich sechs gekürten Siegern und tosendem Applaus.

 

 

 


Kunstbiennale in Kronstadt

18. Oktober 2019

Zwischen dem 20. Oktober und dem 20. November findet in Kronstadt die erste internationale Kunstbiennale statt. Die Biennale ist in zwölf verschiedenen Ausstellungsräumen rund um die Stadt und darüber hinaus organisiert und zeigt Werke von über 150 Künstlern.

 

 

Über die offizielle Auswahl der Kuratoren Victoria Taroi (Kronstadt) und Cristina Simion (Nürnberg) hinaus sind zwölf prominente Künstler aus Rumänien, den USA und Deutschland mit Einzelausstellungen eingeladen. Deutschland wird durch fünf Künstler vertreten sein, von denen drei Teil der offiziellen Auswahl sind (Pia Morgenthum und Ezimo Reinhard Bienert aus Nürnberg und Lucian Christian Hamsea aus Erlangen) und zwei mit Einzelausstellungen eingeladen sind: Elisabeth Ochsenfeld aus Heidelberg (mit „Die Andere Höhe“ im Multikulturellen Zentrum der Universität Transilvania) und Petra Krischke aus Nürnberg (mit „Bewundernswertes Gift“ in der Galerie Europa). 

 

 

 

 

Vision and reflection on the works:

 Pia Morgenthum:

I choose the topics of my art work mainly from novels, films and rarely theatre pieces. The three works are inspired by Doris Lessing and her famous novel "Memoirs of a Survivor". Usually I work in an abstract manner but occasionally semi-realistic creatures, persons and signs appear. My intention is to make themes not too obvious, rather go back to more atavistic perspectives. Of course I'm absolutely aware that inspiration comes also from the subconscious. „

 

 

In her works Pia Morgenthum catches the mysterious, the tragical, the incomprehensible of our world. Pictures like „Bloody Times” conjure up apocalyptical visions and are the results of the confrontation with the secrets of human existence.”

Susanne Frane, Nürnberger Nachrichten, 2001 

 

 

 

 

 

Reinhard Bienert EZIMO 

In any case the sacral connotation related to the golden hue is not arbitrary, because

in the series „Akabixe” moments cluster, which Reinhard Bienert owes to a decisive experience în Africa. 

During his stay with the Igbo tribe the artist managed to immerse deeply into a foreign world, in which the limits between believe, knowledge and art are still fluid. 

As he always emphasizes only women work as artists in this matriachal society. Reinhard Bienert who has been inspired by the embryonic  forms of the Igbos, sees in the Akabixe series the „philosophy of the seed”  turned into a reality.

 

 

For him it is not a question of l’art pour l’art. It is more a integral, spiritual dimension that is the beginning of his fascinating experiments of form.

 



JAhresLEHRGANG 2020                    FAszination KUNST                          Malen und Zeichnen

Jeden Donnerstag 18 bis 20 Uhr*

Semesterstart 14.1.2020
Späterer Einstieg und Anmeldung jederzeit möglich

*Eventuell können die Teilnehmer auch einen anderen Tag vereinbaren.

 Gemeinsam Malen, abschalten und der eigenen Kreativität Platz machen! Von Zeichnung zu Malerei, von einfachen, spontanen Skizzen zu anspruchsvollen malerischen Symbiosen- egal ob Anfänger oder Fortgeschrittene!

In unserem Jahreskurs gibt es immer neue Techniken zu entdecken-

Von den Anfängen der Kunst hin zu den aktuellen Trends der kreativen Szene. Mit Mihau Pollak

 

Semestergebühr (4 Monate/16 Kursabende): 320€

(vor Kursbeginn zu entrichten)

Jahresangebot: 290€ pro Semester bei Anmeldung für alle 3 Semester (12 Monate /48 Kursabende)

nur bei Gesamtzahlung




Wie schon in den Vorjahren öffnet die Kunst und Design Schule ihre Türen. Kunstfreunde können sich über alle Kurse informieren und sich eine kleine interne Ausstellung anschauen. Im gemütlichen Ambiente kann man sich mit anderen Freunden der Kunst austauschen und Kontakte knüpfen.

 

Der nächste Ausstellungstermin findet am 

Mittwoch den 20.11.2019 statt.

Wir möchten Sie herzlich dazu einladen.

 

Ihre Kunst und Design Schule.


Eindrücke von unserem Infotag:



Vortrag und Malworkshop über WALTER GROPIUS

100 JAHRE BAUHAUS

 

Wie zeitgemäß sind die Grundlehren der Bauhaus-Künstler?

Und was sagen sie uns heute noch?

Unter dem Motto "Itten, Kandinsky, Klee & Co, TODAY“ geht der Nürnberger Grafiker und Künstler Reinhard Bienert dieser Frage in  vielseitigen Vorträgen  mit praktischen Anwendungen im Workshop auf den Grund. 

 

Durch Entspannung zu ausdrucksstarken Bildern auf den Spuren von Johannes Itten,  geprägt von Emotion und Intuition, begleitet von Gesprächen, getragen von der Gruppe -

hier ist für jeden Geschmack etwas dabei!

Jeden Abend steht ein anderer Bauhauslehrer auf dem Programm.

Für Anfänger und Fortgeschrittene.

 

 Neues Thema--Neues Jahr 2020--Neuer Gourmetkurs

1 Abend im Monat, 10 Termine nach Absprache

 von 18 bis 20 Uhr 

Kursgebühr pro Abend 20 €, 5 Abende 100 €, 10 Abende 200 €

Das ist ein Gourmetkurs mit anschließender gemütlicher Einkehr !

 



JUHU!

ANGENOMMENE MAPPEN!!!

 

Wir freuen uns über neun angenommene Mappen aus den Bereichen

Visuelle Kommunikation, Malerei und Lehramt Kunst.

Ein erfolgreiches und schönes Studium wünscht

 

Die Kunst und Design Schule



KINDERMALKURS

 

Sich zwischen Schulwoche und Wochenende gemeinsam mit anderen Kindern kreativ austoben - sei es beim Zeichnen, Malen oder Basteln! Jeden Freitag gibt es etwas Neues und Spannendes zu entdecken!


Dieser Kurs ist DER Entfaltungs- und Erfahrungsraum, der es Kindern und Jugendlichen möglich macht, ihre kreativen Impulse zu Papier zu bringen und sie dabei zu unterstützen.

Damit sich die künstlerische Entwicklung der Kinder wirksam entfalten kann, sollten sich die Teilnehmer im besten Fall auf einen Zeitraum von 2 Monaten festlegen.

 

jeden Freitagnachmittag, ganzjährig


KUNST + DESIGN ORIENTIERUNGSKURS 2020

 Die Kunst und Design Schule Nürnberg bietet ab Februar 2019 den "Orientierungskurs Kunst + Design" an - für Schulabgänger, Abiturienten ebenso geeignet wie für alle anderen jungen kreativen Forscher.

 

Der Kurs eignet sich für alle, die einen kreativen Beruf anstreben und auf der Suche nach der richtigen Ausbildungs- oder Studiengangsrichtung sind.

 

Die verschiedenen Bereiche von Kunst und Design werden praktiziert und erprobt, um Vorlieben und Stärken zu entwickeln. Dabei werden anhand von anzufertigenden Designstücken und Kunstwerken handwerkliche Techniken ebenso vermittelt wie künstlerisch-gestalterische Fragestellungen.

 

Bildende Kunst    Mode/Textildesign  Produktdesign  Visuelle Kommunikation/Graphik Multimedia/Fotografie... und vieles mehr



MAPPENKURSE 2020        START JEDERZEIT MÖGLICH!

Offizieller Start Mitte Januar und Mitte Semptember

 

Unser "Best Of" zur Vorbereitung für

ein künstlerisches Studium!

Du möchtest Dich für ein Studium auf einer Kunst oder Designhochschule vorbereiten ?

Dann bist Du bei uns genau richtig!

Erfolgsaussicht  fast 100 %

Einfach anrufen!



UNSERE LINKS ...

Hilfe für Kinder in Afrika:

www.dominicus-patenschaften.de

 

Arthothek- Bilderverleih :

http://bildwechsel.frommundrein.de

 

Freie Künstlerische Arbeiten von Reinhard Ezimo Bienert :

www.ezimo.com

 

Kunst von Pia Morgenthum: 

www.piamorgenthum.de