100 % MAPPENKURSE

 

Der Beginn des  Mappenkurses ist jederzeit möglich!

Ruf uns einfach an (0911 262664) oder komm direkt in der

Kunst und Design Schule vorbei!

 

 Alle Schüler unseres letzten 4-monatigen Mappenkurses haben einen Studienplatz erreicht.

Eignungsprüfung, was fragen die mich da eigentlich?

Und wo kann man am besten Illustration und Grafik studieren?

Wenn Du dir über diese oder ähnliche Fragen nachgrübelst, dann komm doch einfach mal vorbei und lass dich von uns über das Angebot

"Mappen- und Vorbereitungskurs" beraten.

 
Der Kurs ist in jedem Fall für dich geeignet, wenn du dich für ein Studium oder eine Ausbildung mit Schwerpunkt Design oder Kunst interessierst, und eine Mappe mit künstlerischen Arbeiten als Bewerbungsgrundlage erstellen möchten. 


Der 4-monatige Individuelle Mappenkurs zum Beispiel bietet dir den kreativen Rahmen, um mit erfahrenen Dozenten zu arbeiten sowie Grundlagen und Kenntnisse von künstlerischen Prozessen zu erlangen.
Du und dein individueller Studienwunsch stehen dabei im Mittelpunkt! Das erlernte Wissen wird außerdem durch Museumsbesuche und adäquate Medienauswahl (Literatur, DVDs, ...) vertieft. Präsentationen und der Austausch innerhalb der Gruppe bereichern das kreative Arbeiten und inspirieren zu neuen Sichtweisen.

 

 10% SONDER-RABATT

auf alle Mappenkurse bei Anmeldung und Komplett-Überweisung 

der gesamten Kursgebühr

für den Einzelmonat nur noch 450.-€ statt 500.-€

2 Monate nur noch 810.- €  statt 970.-€ -

3 Monate nur noch 1215.- €  statt 1440.-€

4 Monate nur noch 1620.- €  statt 1910.-€

 

Mappenkurse 1 bis 4 Monate möglich

bei 44 Workshop- und 29 Übungsstunden pro Monat

inklusive Materialgebühren siehe AGB der Mappenkurse

Einzelzahlung: 4-Monatskurs, 470 € pro Monat

Tipp: Bei Gesamtzahlung aller 4 Monate sparen sie 80.-€ 

Bei Buchung eines Einzelmonats beträgt die Mappenkursgebühr 500€

 

 

 

 

JOIN THE GROUP! :)



Ständiges Feedback zu deinen Arbeiten

 

Workshops aus Bereichen der Drucktechnik, Malerei, Illustration und Zeichnung erwarten Dich beim Mappenkurs

Das Arbeiten mit anderen als wichtiger

Bestandteil der künstlerischen Entwicklung



SO FUNKTIONIERT DER MAPPENKURS

Der viermonatige Vollzeit-Mappenkurs zielt auf eine ideale Vorbereitung für ein künstlerisches Studium ab. Workshopstunden am Vormittag vermitteln grundlegendes Wissen und Kenntnisse des künstlerischen Gestaltens anhand von praktischen Übungen. Die Erfahrungen werden nachmittags in Übungsstunden vertieft.

Der Schüler und sein individueller Studienwunsch stehen dabei im Vordergrund.

 

Nachdem wir Dich und Deine Studienwünsche kennengelernt haben, entwickeln wir ein Konzept, welches Dich unterstützt dein Ziel zu erreichen. Je nach künstlerischer Erfahrung beginnen wir dann mit den Grundlagen und geben Dir am Anfang des Kurses noch Aufgaben vor. Du bist vormittags ständig von DozentINNEN betreut, die Dir Feedback geben. Das Arbeiten mit anderen Gleichgesinnten ist oft sehr wichtig, um sich auszutauschen und Neues zu lernen. Oft dient es Dir auch, deine eigene künstlerische Sichtweise zu überdenken oder mit anderen darüber zu disktutieren.

Die praktische Lehre wird ergänzt durch theoretische Kunstvermittlung (Museum- und Ausstellungsbesuche, Dokumentationen auf DVD usw.) Zum Ende des Mappenkurses liegt der Fokus darauf, dass Du größtenteils selbständig arbeitest, da dies in der Kunstwelt sehr wichtig ist. Der Stand der Mappe wird immer wieder besprochen.


UNTERRICHT

Montag bis Donnerstag 10.30 – 16.00 Uhr

(ausgenommen Bay. Ferien)

 

WORKSHOP

10.30 bis 13.30 Uhr/ Erlernen der Gestaltungsgrundlagen,

Aufgaben und Übungen zu kunst- und designorientierten Themen mit den Dozenten

 

PAUSE

13.30 bis 14.00 Uhr

 

ÜBUNG

14.00 bis 16.00 Uhr/ eigenständiges Arbeiten der Schüler in der Kunstschule,

Vertiefung der jeweiligen Aufgabenstellung, Arbeiten an eigenen Themen



LEHRINHALTE

1. MONAT - Intensives Basisprogramm und Erlernen der Grundlagen
Zeichnen (Stilleben, Figur, Portrait), Komposition, Farbenlehre, Kunsttheorie.
In den ersten Wochen wird durch Themenstellung und praktischen Übungen ein Einstieg ins künstlerische Tun gefunden. Verschiedene Workshops runden das Programm ab. (Kreativitätstraining, Akt, Monotypie, Druck-Graphik und Linolschnitt, Siebdruck, Textil etc.)

2-3. MONAT -  Umsetzung der Grundlagen innerhalb freier Themen
In der zweiten Einheit entwickeln die Schüler eigene Ideen und Projekte, die in Zusammenhang mit der Mappe und dem Studienwunsch stehen. Die Dozenten stehen für Einzelbesprechungen, Umsetzung und Realisierung der Aufgaben zur Verfügung und bieten Hilfestellung bei allen individuellen Fragen rund um Studienwahl und Mappenthema.

4. MONAT - Fertigstellen der Arbeiten, Mappenerstellung
Fertigstellen von Projekten und Arbeiten, Zusammenstellen der Arbeiten für eine Mappe, Besprechen der Mappe, Präsentation der Arbeiten.



WEITERE ANGEBOTE DES MAPPENKURSES

Während des Mappenkurses gibt es immer wieder Angebote von interdisziplinären Workshops, die Dir und Deinen Arbeiten neuen Input geben sollen. Dies können zum Beispiel Workshops aus den Bereichen Siebdruck, Fotografie und experimentelles Zeichnen sein.

 

Wir werden Ausstellungen besuchen und Aktionen wie einen kreativen Tiergartenbesuch umsetzen.

 

Aktergänzungskurse, Fortsetzungskurse und Prüfungskurse werden auf Anfrage zusätzlich konzipiert.



GLEICH ANMELDEN :)